Archiv

8./9. Mai – Tag der Befreiung vom Faschismus – die Welt begeht den 70. Jahrestag und damit 70 Jahre Frieden in Europa

Damals schworen sich die Überlebenden: Nie wieder Krieg!

 
Es hat lange gedauert, bis die Völker Europas wieder ein normales Verhältnis zum deutschen Volk aufgebaut haben, denn schließlich waren und sind nicht alle Deutschen Nazis. Statt dankbar zu sein und das auch am 70. Jahrestag zu zeigen, dass wir durch die große Opferbereitschaft und den Kampfeswillen der Völker der Sowjetunion und ihrer Armee von Krieg und faschistischer Tyrannei befreit wurden und seitdem friedlich unser Leben gestalten konnten, muss man sich allmählich wieder schämen, Deutscher zu sein.

 

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Ukraine beschließt Kriegsgesetz

Der Wahnsinn nimmt immer konkretere Formen an. In der Ukraine wurde aktuell einem Flächenbrand in Europa Tür und Tor geöffnet. Krieg in Europa ist kein abstraktes Gespenst mehr, die USA und ihre Vasallen wollen diesen Krieg.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

08. Mai 2015 70. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus

Impressionen aus dem grössten Sowjetischen Ehrenmal für Gefallene Soldaten in Deutschland,

 

Weiterlesen …

von web597 (Kommentare: 0)

Zur verbalen Entgleisung der Bundeskanzlerin, Frau Dr. Merkel, bei der Pressekonferenz in Moskau

Beim Verlesen eines offensichtlich vorbereiteten Textes auf der Pressekonferenz anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung vom Faschismus konnte die Bundeskanzlerin in ihrer Rede auf eine Äußerung, bezogen auf die Ereignisse, die zur Wiedereingliederung der Krim in die Russische Föderation führten, nicht verzichten.

Weiterlesen …

von web597 (Kommentare: 0)