Archiv Oktober 2021

Zur Lage an der polnisch-belarussischen Grenze

Die Zusammenarbeit zwischen Weißrussland und Russland entwickelt sich im militärischen Bereich schneller als im politischen. Die militärische Zusammenarbeit beider Staaten ist in eine neue Phase getreten. Eine Besonderheit dieser Phase ist die praktische Umsetzung einer ganzen Reihe von schon lange geplanten Aktivitäten. Selbst ein unerfahrener Beobachter bemerkt, dass sich in der letzten Zeit der Prozess der Lieferung moderner Waffen und Ausrüstung aus Russland nach Weißrussland intensiviert hat...

Weiterlesen …

von Redaktion (Kommentare: 0)

+++ Funkspruch vom 27.10.2021 +++

Ukraine

Die USA und das Vereinigte Königreich bauen in der Ukraine ein Netz von Militärbasen auf. Der größte Stützpunkt der US- Armee befindet sich auf dem Übungsgelände von Javoriv im Gebiet Lviv. Dort sind dauerhaft 300 Ausbilder stationiert...

Weiterlesen …

von Redaktion (Kommentare: 0)

Türkische Angriffspläne in Syrien

Laut syrischen Medien und sozialen Netzwerken wurden in der Nacht zum 15. Oktober über der im Nordwesten Syriens gelegenen syrischen Stadt Tell Rifat (25 Kilometer nördlich von Aleppo) von türkischen Drohnen Flugblätter abgeworfen. Darin warnen Erdogans Krieger die Einwohner vor der bevorstehenden Säuberung der Stadt von kurdischen Militanten. In dieser unheilvollen Botschaft werden die Einheimischen aufgefordert, die türkischen Soldaten und Freiwilligen im Kampf in den Operationen „Olive Branch“ und „Euphrat Shield“ zu unterstützen. Ansonsten werde es keine Gnade geben...

Weiterlesen …

von Redaktion (Kommentare: 0)

+++ Funkspruch vom 24.10.2021 +++

NATO

Am Montag hat die alljährlich im Oktober stattfindende NATO- Übung mit der Bezeichnung “Steadfast Noon“ begonnen. Ziel der Übung ist es, die Verwendung nuklearer Bewaffnung zu trainieren. Die nukleare Teilhabe der NATO- Staaten wird hierbei in der Weise praktiziert, dass die in einzelnen Mitgliedsländern lagernden Nuklearwaffen der USA aus den Depots ausgelagert und unter atomwaffenfähige Kampfflugzeuge der beteiligten Streitkräfte montiert werden.

Details zur NATO- Übung  wurden nicht veröffentlicht. Aus dem Hauptquartier der NATO hieß es...

Weiterlesen …

von Redaktion (Kommentare: 0)

Konfrontation im Kaukasus

Ein düsterer Schatten der eskalierenden Konfrontation zwischen Israel und dem Iran liegt nicht nur auf den Nahen Osten, sondern auch auf der Südküste des Kaspischen Meeres und dem ehemaligen sowjetischen Transkaukasien. Ein Krieg, über dessen Wahrscheinlichkeit und möglichen Ausgang heute die ganze Welt rätselt, hat noch nicht begonnen, aber Artilleriesalven donnern bereits. Jedoch noch weit von Israel entfernt – in der Nähe der Staatsgrenzen von Armenien und Aserbaidschan. Und der iranische Außenminister Hossein Amir-Abdullahiyan eilte ...

 

Weiterlesen …

von Redaktion (Kommentare: 0)