Presseschau

Asien schließt sich zusammen

Asien hat mit China an der Spitze die strategische Initiative erlangt und schließt sich um Peking zusammen.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Nachruf Armeegeneral a.D. Heinz Keßler

Am 02.Mai 1997 verstarb im Alter von 97 Jahren der Minister für Nationale Verteidigung der DDR, Genosse Armeegeneral a.D. Heinz Keßler.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Der 8. Mai war ein Tag der Befreiung

Auszug aus der Rede des ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker vom 08.05.1985.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Arbeitsagentur unterstützt Kriegsvorbereitungen

In der letzten Zeit drängt sich immer mehr der Gedanke auf, dass es dreister und primitiver eigentlich nicht mehr kommen kann und man wird leider dann doch wieder eines Besseren belehrt.

Diesmal so geschehen durch die Bundesagentur für Arbeit, die in Ihrem Jobportal mit folgender Stellenanzeige seit Ende März 2017 versucht, Arbeitssuchende zum „Kriegspielen“ anzuwerben und sich damit ganz vorn in die Reihe der Kriegstreiber einreiht:

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

"Es gab keinen Chemiewaffeneinsatz in Syrien"

(Auszug, aus dem Amerikanischen übersetzt)

Mehr als 2 Dutzend ehemalige Geheimdienstmitarbeiter haben Präsident Trump in einem offenen Brief dazu aufgefordert, seine Anschuldigungen gegen die syrische Regierung hinsichtlich des Einsatzes von Chemiewaffen zu überdenken.

In ihrem Memorandum an den Präsidenten heißt es dazu:

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Ohne Kommentar

Auf Twitter für Sie gesehen.

Anscheinend haben noch nicht alle vergessen, Geschehnisse objektiv für sich zu hinterfragen...

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Zum Aufmarsch im Osten

Während sich die Welt über Trump, seine Einreiseverbote und den Mauerbau „die Mäuler zerfetzt“, wurden still und heimlich in Lettland, Estland, Polen und Rumänien Nato-Truppen zusammengezogen, um die Front gegen Russland aufzubauen und zu verstärken. Von der anfangs behaupteten Rotation der Streitkräfte kann keine Rede mehr sein, weil keine Truppen zurückgeführt werden.

Weiterlesen …

von Gast (Kommentare: 0)

Die Gefahr aus dem Osten

Wie oft wurde dieser Irrsinn, die Gefahr aus dem Osten, schon bemüht, um Aufrüstung und Krieg zu begründen?

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

1. März - Ehrentag der Nationalen Volksarmee

Warum gab es in der Nationalen Volksarmee der Deutschen Demokratischen Republik militärische Orden und Auszeichnungen, wenn gar keine Schlachten ausgetragen wurden?

An Schlachtfeldern mit dem Gebrüll der Waffen, mit Toten und Verstümmelten, mit all dem Leid eines Krieges, welches am meisten die Zivilbevölkerung trifft, hat es der NVA gewiss gemangelt. Wer von den Soldaten, die in dieser Armee ihren Dienst geleistet haben, empfände dies als Mangel?

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Zum Jahreswechsel

Liebe Freunde, Kameraden und Genossen,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu, für unseren Verband war es ein ereignisreiches, fast turbulentes Jahr.

Um uns herum ist die Welt nicht sicherer geworden. Für einen erheblichen Teil internationaler Politiker scheint Krieg wieder eine politische Alternative geworden zu sein. Für uns nicht. Wir als ehemalige Militärs haben durchaus eine Vorstellung davon, welches Elend und Leid der Krieg mit sich bringt.

Andere mögen sich blenden lassen, wir aber werden auch 2017 dafür eintreten, dass unsere Kinder und alle Kinder auf der Welt ein friedliches und fröhliches Jahrersendfest feiern können.

Das Präsidium wünscht allen einen geruhsamen Jahreswechsel im Kreise der Lieben und einen militärischen Rutsch ins Jahr 2017.

 

Präsidium

Traditionsverband NVA e.V.

Soldaten für den Frieden

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)