News

Die unheilige Koalition funktioniert

Zuerst der Bericht es Bundeswehrbeauftragten Bartels(SPD) mit dem entsprechenden Horrorszenario und dann die rasche Forderung der „Kriegsministerin“ von der Leyen(CDU) nach schlappen 130 Milliarden Euro für die Truppe.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 1)

Heinz Keßler Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag

Heinz Keßler zum 96. Geburtstag

Wir gratulieren Heinz Keßler, Minister für Nationale Verteidigung der DDR a.D., von ganzem Herzen zu seinem Ehrentag und wünschen ihm alles erdenklich Gute und Wohlergehen.

Wir danken ihm für seinen lebenslangen Einsatz für Frieden und Völkerverständigung. Ehre ihm, dem aufrechten Antifaschisten und Kommunisten.

In herzlicher Verbundenheit,

Raimon Brete( i.A. seiner Freunde und Genossen des Sonnenberges in Chemnitz)

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 1)

Ankaras fünfte Kolonne

Der Abschuss des russischen Frontbombers Su-24 durch die türkische Luftwaffe am 24. November 2015 verweist nicht nur auf unterschiedliche strategische Interessenlagen Russlands und der Türkei in der Region oder auf die Verstrickung Ankaras in den verdeckten Erdölhandel zur Finanzierung des Islamischen Staates (IS). Vielmehr wurde damit offenbar, dass die Türkei bereits seit geraumer Zeit verschiedene terroristische Rebellengruppen in Syrien (und im Irak) für die militärische Absicherung ihrer expansiven Politik instrumentalisiert. So hat sich die türkische Führung mit ihrer Darstellung des Abschusses der russischen Maschine nicht nur unglaubwürdig gemacht, sondern ungewollt ihren verdeckten Krieg in den Nachbarländern Syrien und Irak zugegeben. Die politischen Folgen dürften vor allem für Präsident Erdogan langfristig kaum zu beherrschen sein. Der Versuch der Türkei, als Regionalmacht gegenüber Russland aufzutrumpfen und die Kumpanei mit Terrororganisationen in Syrien und im Irak zu verbergen, ist gescheitert. So sind die Vorgänge am 24. November 2015 im Grenzgebiet zwischen Syrien und der Türkei Ausdruck einer völligen Fehleinschätzung der Lage durch türkische Politiker und Militärs.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 1)

Ergebnis der letzten Umfrage

Wir hatten gefragt

  Soll die Bundeswehr am Krieg in Syrien teilnehmen
   

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 1)

"Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg"

Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg
Am 18. Juli 2015 um 20.00 Uhr wird der Film "Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg" im Kino "Babylon" seine Premiere in Deutschland haben. Es wird der Film gezeigt und im Anschluss mit einigen weiteren Gästen (angefragt u. a. Dr. Daniele Ganser, Christoph Hörstel, Ivan Rodionov und weitere) noch etwas zum Thema zu diskutiert - ggf. auch mit dem Publikum.

Teaser zum Film: https://youtu.be/SubXCeT3MO4

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Abschreckung: Russlands innovative Mittel des elektronischen Kampfes

Abschreckung: Russlands innovative Mittel des elektronischen Kampfes

 

Am 6. November 2015 musste der Oberkommandierende der US-Luftwaffe in Europa, Brigadegeneral Frank Gorenk, eingestehen, dass die neuesten Entwicklungen Russlands auf dem Gebiet der Elektronischen Kampfführung (EloKa) die Hochtechnologiewaffen der NATO entwerten.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kampf um die Arktis - Warum der Westen zu spät kommt

Kampf um die Arktis – Warum der Westen zu spät kommt

Während Politiker in westlichen Hauptstädten seit Ausbruch der Ukrainekrise darüber spekulieren, welche strategischen und operativen Ziele Russlands Führung in Europa verfolgt, hat der Kreml längst andere Prioritäten gesetzt. Denn so unangenehm das Vorrücken von EU und NATO in den ehemals sowjetischen Einflussbereich in Osteuropa für die Führungselite des Landes ist – für den langfristigen Wiederaufstieg Russlands sind andere Regionen mittlerweile von weitaus größerer Bedeutung.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Keine Bundeswehr nach Syrien

http://perspektive.nostate.net/files/syrien_2012_demo.png?1351787943Quelle: http://perspektive.nostate.net
 
 
 
Deutschland wird von verantwortungslosen Politikern in der schwarz-roten Koalition regiert, denen bei Konflikten in

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Verteidigungsminister Armeegeneral Heinz Hoffmann

Heinz Hoffmann, dessen Geburt sich am 28. November zum 105. Mal jährte,  entstammte einer Arbeiterfamilie. Von 1925 bis 1930 erlernte er den Beruf eines Motorenschlossers bei den Motoren-Werken Mannheim, nachdem er dort auch die Schule besucht hatte. Seit 1926 war er Mitglied des Kommunistischen Jugendverbandes Deutschlands, danach ab 1930 der KPD. In dieser Zeit verbüßte Heinz Hoffmann mehrere kurze Haftstrafen wegen politischer Aktivitäten.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Russlands Antwort auf den Terror

Russlands Antwort auf den Terror

 

Die Terroranschläge von Paris bestätigten die russische Führung in ihrer Einschätzung, dass die diversen islamistischen Kampfformationen in Syrien, vor allem der Islamische Staat (IS), mit aller Entschlossenheit bekämpft und zerschlagen werden müssen. Russland kann sich vor diesem Hintergrund als unverzichtbarer Partner des Westens profilieren, der schnell und effektiv auf gemeinsame Bedrohungen reagiert.

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)