News Dezember 2015

Ergebnis der letzten Umfrage

Wir hatten gefragt

  Soll die Bundeswehr am Krieg in Syrien teilnehmen
   

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 1)

"Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg"

Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg
Am 18. Juli 2015 um 20.00 Uhr wird der Film "Ukrainian Agony - Der verschwiegene Krieg" im Kino "Babylon" seine Premiere in Deutschland haben. Es wird der Film gezeigt und im Anschluss mit einigen weiteren Gästen (angefragt u. a. Dr. Daniele Ganser, Christoph Hörstel, Ivan Rodionov und weitere) noch etwas zum Thema zu diskutiert - ggf. auch mit dem Publikum.

Teaser zum Film: https://youtu.be/SubXCeT3MO4

Weiterlesen …

von Internetredaktion (Kommentare: 0)

Abschreckung: Russlands innovative Mittel des elektronischen Kampfes

Abschreckung: Russlands innovative Mittel des elektronischen Kampfes

 

Am 6. November 2015 musste der Oberkommandierende der US-Luftwaffe in Europa, Brigadegeneral Frank Gorenk, eingestehen, dass die neuesten Entwicklungen Russlands auf dem Gebiet der Elektronischen Kampfführung (EloKa) die Hochtechnologiewaffen der NATO entwerten.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Kampf um die Arktis - Warum der Westen zu spät kommt

Kampf um die Arktis – Warum der Westen zu spät kommt

Während Politiker in westlichen Hauptstädten seit Ausbruch der Ukrainekrise darüber spekulieren, welche strategischen und operativen Ziele Russlands Führung in Europa verfolgt, hat der Kreml längst andere Prioritäten gesetzt. Denn so unangenehm das Vorrücken von EU und NATO in den ehemals sowjetischen Einflussbereich in Osteuropa für die Führungselite des Landes ist – für den langfristigen Wiederaufstieg Russlands sind andere Regionen mittlerweile von weitaus größerer Bedeutung.

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)

Keine Bundeswehr nach Syrien

http://perspektive.nostate.net/files/syrien_2012_demo.png?1351787943Quelle: http://perspektive.nostate.net
 
 
 
Deutschland wird von verantwortungslosen Politikern in der schwarz-roten Koalition regiert, denen bei Konflikten in

Weiterlesen …

(Kommentare: 0)